mondschwester
  Startseite
    Alltag
    Aufklärung
    Christen ü. Heiden
    Druiden/ Kelten
    Hexenkunst/ Magie
    England
    Kampfkunst
    Kirche
    Mythologie
    Schamanismus
    Träume
    Wald und Natur
  Über...
  Archiv
  Archiv II
  Kommentare
  magische Literatur
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    thomas.fuhrmann
   
    maccabros

   
    findemich

    cassidystarr
   
    ah-ps

    - mehr Freunde


Links
   Aikido Dresden
   Coven
   E-Books Heiden
   HagazussaTV
   Kunst Online
   Interview
   Magieforum
   MondSchwesterspaß
   Kunst
   MondSchwester.net
   Veranstaltungen
Letztes Feedback
   14.10.20 06:41
    und der Irrsinn feiert t
   17.10.20 19:23
    Viiiieel Glück bei den P
   22.10.20 14:59
    Ich wünsche dir auch vie
   24.10.20 09:13
    hallo mondschwester, ich
   24.10.20 12:00
    Jetzt wollten die Marien
   24.10.20 22:57
    <3 <3 <3


Webnews



https://myblog.de/mondschwester

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Traum von Paris und einer Bombe

Ich hatte diese Nacht einen merkwürdigen Traum:
Ich habe geträumt, das in Paris eine alte Brücke gesprengt werden soll. In dem Traum waren allerdings keine Terroristen, sondern Franzosen (Soldaten?) selbst. Da war in dem Traum eine Art Sprengkugel und diese wurde losgeschickt und kam aber nicht zu dem gewünschten Ziel, sondern kullerte darüber hinaus. Dann war da plötzlich so eine Art Geist von den Maya's, der dafür sorgete, das das ganze beschleunigt wurde. Dann gab es einen riesisigen Krach und ganz Paris war von der Erdfläche verschwunden und das dazugehörige Erdbeeben erschüttetert ganz Europa.
30.12.08 21:49
 
Letzte Einträge: Das muss man erst mal auf die Reihe kriegen , Wie hieß dieser Unsinn nochmal?, Warum andere Frauen ..., nächste Woche geht's bestimmt wieder los.., Die "Juchend", 4-faches Glück


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung