mondschwester
  Startseite
    Alltag
    Aufklärung
    Christen ü. Heiden
    Druiden/ Kelten
    Hexenkunst/ Magie
    England
    Kampfkunst
    Kirche
    Mythologie
    Schamanismus
    Träume
    Wald und Natur
  Über...
  Archiv
  Archiv II
  Kommentare
  magische Literatur
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    anele

    - mehr Freunde


Links
   Aikido Dresden
   Cer. Ritualkreis
   Coven
   E-Books Heiden
   HagazussaTV
   Hexenforum
   MondSchwester´s Spaß: Videos
   Interview
   Kunst Online
   Kunst
   MondSchwester.net
   Veranstaltungen


Webnews



http://myblog.de/mondschwester

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Themen, die die Welt bewegen

Neulich im TV wurde eine super-inovative Idee vorgestellt. Es wäre doch toll, wenn man in Zukunft auf Ein- und Zweicentmünzen verzichten würde und im Geschäft einfach auf oder abgerundet werden würde - das würde angeblich Zeit sparen und wäre einfacher.

So ein Käse. Ein solches System würde nur den Geschäftsleuten die Geldbörse füllen.
18.8.15 23:11


Versicherunswucher

Die Haftpflichversicherung für Hebammen ist in den letzen Jahren um 365% gestiegen. Das ist schlicht und einfach Wucher. Na hoffentlich setzen diese Versicherungsheinis bzw. deren Frauen keine Babies in die Welt.....
17.7.15 19:05


Glüh...

...würmchen und davon unzählig viele, habe ich vor ein paar Tagen im Wald gesehen. Der Wald glitzerte und es sah aus, als würden Feen tanzen.
9.7.15 12:36


Dracula- und Klebe...

...finger. Dank überreifen Kirschen, die ich fleißig gepflückt habe, hatte ich Hände in den verschiedensten Rot- und Lilatönen. Etwas später habe ich dann Lindenblüten geflückt und alles hat danach geklebt.
5.7.15 00:28


Die Jodlüge

Die Mengen an Jod, die wir zu uns nehmen sind zuviel. Das es in der Bevölkerung einen Jodmangel gäbe ist auch "Käse". Es gibt genug Lebensmittel, in denen Jod von Natur aus vorkommt und Nahrungsmittel, bei denen wir uns gar nicht bewusst sind, das dort Jod enthalten ist.

Bei Terra X gibt es über dieses Thema eine Reportage.
Hier der Link zum Video:-> Video
16.6.15 12:47


Selbst Haare...

gestuft schneiden ist ganz einfach.

Das habe ich kürzlich selbst ausprobiert. Ich hatte gar keine Lust erst zum Friseur zu gehen. Schneiden tu´ ich mir meine Haare meistens selbst - aber bisher habe ich meine Haare immer glatt abgeschnitten.
Ich dachte mir, das es jetzt Zeit zur Veränderung ist und habe mir, nachdem ich mir vorher mehrere Videoanleitungen angeschaut habe mir selber stufen und ein Ponny geschnitten.

Also für den ersten Versuch sieht es richtig gut aus.

Wer so etwas selbst mal ausprobieren möchte, der schaue hier:

verschiedene Videoanleitungen
10.6.15 21:35


alte Schildkröten

Schildkröten sind älter als Dinosaurier.
27.5.15 16:20


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung